Aktuelles

Aktuelle Termine

 

School`s out Party

27.06.2018

 

Abholung Ferienpaßaktionen

23.06.2018

 

Anmeldeschluß Ferienpass

15.06.2018

 

Jahreshaupversammlung

14.03. 2018

 

Baby- und Kinderflohmarkt

04.03. 2018 13.30 Uhr bis

15.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Steinbeck

 

Abgabeschluß Anmeldungen für Fereinpassaktionen

16.03.2018

 

School`s out Party

Die erste School`s out Party des GJR und Welcome Kultraum e.V. war ein voller Erfolg. Etwas 150 Kids tanzten ausgelassen an dem Ort, an dem auch schon ihre Eltern und Großeltern wilde Parties feierten.

Zuerst enterten die jüngeren Kids das Welcome. Mit ein paar bekannten Kinderdiscoliedern wie "Komm lass uns tanzen" oder "das Fliegerlied"  wurden sich aufgewärmt um dann auch zu den unzähligen Wunschtiteln zu tanzen. Und die Wünsche waren zahlreich. Von "Atemlos" bis zu ACDC war alles dabei und die Jungsters gaben alle auf der Tanzfläche. Mit einem Abschlußkreis ließen wir die Party ausklingen.

Danach ging es weiter mit den größeren Partyhungrigen. Nach einer kleinen Aufwärmphase waren auch hier die Dämme schnell gebrochen und die Tanzfläche gut gefüllt. Alle freuten sich auch über den Auftritt der Welcome Tänzer, die wirklich begeisterten. Vielen Dank! Bei gut 700 Musikwünschen hätte die Party noch ewig weitergehen können. 

Am Ende waren sich alle einig. Alle Kids und das Team des Welcome und GJR wollen diese Veranstaltung im nächsten Jahr wiederholen. 

Zoo Hannover

Mit rund 40 Kindern und 8 Betreuern ging es zum Anfang der Ferien in den Zoo Hannover. In kleinen Gruppen erkundeten wir alles. Der Himmel war bedeckt aber wir wurden nicht naß. Die Stimmung war super. 

Weitere  Aktionen

In diesem Jahr gab es wieder viele tolle Aktionen im Rahmen des Ferienpass. Ein Klassiker und in jedem Jahr ausgebucht ist unser Minigolf Nachmittag in Volkwardingen. 

Außerdem sind die Aktionen im Center Parcs Bispinger Heide sehr beliebt. Am Anfang der Ferien gab es Bogenschießen, Klettern und Laserbattle. Alle Aktionen waren gut gebucht und haben allen Kindern viel Spaß gemacht. Besonders Mutige trauten sich bei der Aktion Tower Jump von der Plattform des 10m hohen Turmes in die Tiefe zu springen. Gesichtert war man an einer Art Bungeeseil. Alle haben den Sprung in die Tiefe gewagt und konnten am Ende nicht genug bekommen. Ruhiger ging es da beim Bowling zu.  Am Ende konnten alle eine Urkunde mit nach Hause nehmen.

Ein weitere Klassiker ist das Angeln am Brunausee vom Bispinger Angelverein. Trotz Regenwetter konnten einige Fische gefangen werden. Die Kinder waren glücklich. 

Auch in diesem Jahr gab es wieder eine Fahrt zum Wasserski nach Harburg. Ein voll besetzer Bus machte sich auf den Weg. Da ist sicher keiner trocken geblieben.

In diesem Jahr zum ersten Mal konnten wir Videoclipdancing anbieten. Die unterschiedlichen Altersgruppen lernten coole Tänze zu den aktuellen Charts. Die Löns Apotheke hat zum Thema "Pflege der jungen Haut" eine lehrreiche Aktivität für Mädchen veranstaltet, die sehr gut angenommen wurde.

Ein weitere Klassiker ist das Quadfahren in Behringen am Brunausee. In jedem Jahr gehört diese Aktion zu den beliebtesten. Bei warmen Wetter hatten alle Kinder viel Spaß mit den Quads über die Piste zu fahren. Einige Rennfahrer lieferten sich kleine Rennen, Andere crusten gemütlich über die Piste.  

Bei der Bäckerei Schwichtenberg konnten junge Bäckerinnen und Bäcker lernen wie man Cupcakes zubereitet. Zuerst stellen sie den Teig für das trendige Gebäck her. Während dieser gebakcten wurde, konnten sie die Backstube und den Beruf des Bäckers kennenlernen. Danach wurde das farbenfrohe Topping für die kleinen Kuchen zubereitet. Und dann konnte kreativ dekoriert werden. 

Der VFL Luhetal hat in Zusammenarbeit mit Kathrin Mehl einen Tanzworkshop angeboten. Zwei Stunden lang lernten die Tänzersich zu den aktuellen Charts zu bewegen. 

Beim Fußballgolf ging es bei bestem Wetter hoch her. Minigolf in groß mit einem Fußball ist schon ein wenig anders, macht aber sehr viel Spaß. Wer wollte konnte noch im Hochseilgarten klettern oder Bogenschießen. Zur Stärkung gabe es für alle am Ende Bratwurst.

Wie moderne Harry Potter und Hermine Granger konnten sich die Kinder fühlen die am Zauberworkshop von Magic Thom teilgenommen haben. Zwar kamen keine Zauberstäbe zum Einsatz aber Zauberseile und Karten. Am Ende konnten alle Magier ein paar Tricks mit nach Hause nehmen. 

12 Mädchen waren für eine Beauty Party zu Hause bei Melanie Rehr in Bispingen. Neben Fussbad und Maniküre konnten Frisruren und Make up ausprobiert werden, Gesichtsmasken aufgetragen werden oder Henna Tattoos gemalt werden. Bei herrlichem Wetter ließenes sich die Mädels richtig gut gehen. Zwischendurch gabe es noch einen Snack. Dieses Verwöhnprogramm wünschen sie sich 2018 wieder. 

Die Stiftung Naturschutzpark hat auch in diesem Sommer wieder einen einwöchigen Ferienbauernhof im Rahmen des Bispinger Ferienpass angeboten. Stall ausmisten, Pferde striegeln und mit dem Imker Honig ernten gehörte ebenso dazu die das tägliche Mittagessen für alle zu kochen. Obwohl das Wetter durchwachsen war, waren alle Kinder begeistert. Zum Abschluß gab es eine Kutschfahrt durch die Heide. Und alle Kinder waren sich einig bei der Verabschiedung. „Nächstes Jahr kommen wir wieder!“

Bei der Jugendfeuerwehr Hützel-Steinbeck konnten aus Feuerwehrschläuchen Floße gebaut werden. Außerdem wurde die Feuerwache gezeigt und ein Rundfahrt mit den Feuerwehrautos gemacht. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr erzählten warum sie zur Feuerwehr gehen und was man alles lernen kann. Am Ende des Tages haben sich alle mit Bratwurst gestärkt. Wer Lust bekommen hat bei der Jugendfeuerwehr mitzumachen, der kann immer mittwochs ab 17.45 Uhr im Feuerwehrhaus Hützel vorbeischauen. Die Jugendfeuerwehr richtet sich an Kinder ab 10 Jahre. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cindy Franitzek